Kinder inspiriert von The Good Tribe gewinnen Umweltpreis

Wir von The Good Tribe freut uns sehr, denn wir haben Grund zu gratulieren!

Die 2b-Klasse der Praxis-NMS der Pädagogischen Hochschule Steiermark sind Preisträger des heurigen Umwelt-Preises! Die Klasse hat zwei Trikes die mit Körperkraft angetrieben werden entwickelt und gebaut.

Die Verleihung des Umwelt-Preises der Stadt Graz, bei dem die GewinnerInnen von Stadträtin Tina Wirnsberger für ihre tollen Projekte rund um das Thema "Abgefahren! - Ohne Auto durch die Stadt" prämiert wurden, fand am 12. Mai am 3. GrazerUmweltZirkus statt. Auch Stadtrat Kurt Hohensinner bekundete vorab schon sein Interesse für dieses Projekt.

 Foto: FotoFischer

Foto: FotoFischer

Inspiriert zu diesem Thema des heurigen GrazerUmweltZirkus, und auch motiviert beim heurigen Umweltpreis teilzunehmen wurde die Klasse von Alexandra Poetz von The Good Tribe.
 
Die Kinder hatten einen Riesenspaß beim Bauen und Präsentieren der Trikes, davon konnten wir uns schon vergewissern!

 Foto: Julia Sommer

Foto: Julia Sommer

 Foto: Wolfgang Kolleritsch

Foto: Wolfgang Kolleritsch

 Foto: The Good Tribe

Foto: The Good Tribe